Stickmuster Drache

Für Drachen gibt es sehr vielfältige Stickmotive. Vielleicht hat der flügge werdende Sohn bereits einmal darum gebeten, den Rücken seiner geliebten Lederjacke mit einem Drachenmotiv zu besticken. Hier wird es besonders viel Freude bereiten, gemeinsam ein Stickmuster für einen Drachen auszuwählen. Die Kinder werden stolz auf ihre Eltern sein, wenn die fertige Applikation dann von den Freunden bewundert wird.

Auch die Kleinsten sind Drachen-Fans. Kleine Tiere mit lachendem Gesicht, denen ein netter Charakter ins Gesicht geschrieben steht, können Latzhosen, Hosen, T-Shirts und Pullover zu einem besonderen Hingucker machen.

Auch als Bilder halten die altertümlichen Tiere Einzug in unsere eigenen vier Wände. Während man im Sommer am Lagerfeuer sitzt und die Kinder unheimlichen Drachengeschichten lauschen, können die Eindrücke an langen Winterabenden mit Nadel und Faden festgehalten werden.

Stickvorlagen

Die Möglichkeiten für die Stickmuster für Drachen sind hier sehr vielfältig. Die einen mögen nur die Umrisse sticken, die anderen lieben die filigrane Ausarbeitung der einzelnen Charakterzüge des Tieres. Die Farbe für die Zacken auf dem Rücken wird sorgfältig zum Grünton des übrigen Körpers ausgewählt. Vielleicht speit der Drache sogar Feuer. So kommen leuchtende gelbe, orange und rote Garne mit zum Einsatz. Bei anderen Motiven schnaubt das Tier gerade eine Rauchwolke aus den Nüstern.

Wer einen Hintergrund wählen möchte, kann diesen komplett einfarbig gestalten. Es wären jedoch auch eine Höhle, ein Gebirge oder ein Wald vorstellbar.

Bei Stickvorlagen von Drachenbabys können die Farben durchaus fantasievoller und leuchtender gestaltet werden. Hier kann das Motiv durchaus noch mit einem Regenbogen bestückt werden. Auch glitzernde Sterne wären vorstellbar.

Auch Taschen oder Rucksäcke können aufgepeppt werden und erhalten eine neue individuelle Note, wenn sie mit einem selbst gestickten Drachen bestückt werden.